Brandschutzordnung


Die Brandschutzordnungen enthalten allgemeine und speziell zugeschnittene Handlungsanweisungen und Regeln zur Brandbekämpfung sowie zum Verhalten bei Unfällen insbesondre von Gebäuden in denen sich außerhalb von Wohnungen zahlreiche Menschen aufhalten oder die infolge ihrer Art und Nutzung ein besonderes Risiko darstellen.

Brandschutzordnungen werden auf Grundlage der DIN 14 096 erstellt und mit der Feuerwehr abgestimmt.

Sie werden in die Teile A bis C eingeteilt. Teil-A enthält allgemeinen Hinweise als Aushang. Teil-B enthält allgemeine und spezielle Hinweise für Personen, ohne besondere Brandschutzaufgaben (die sich nur vorübergehend in einem Gebäude aufhalten).

Teil-C gilt für Personen, denen besondere Brandschutzaufgaben übertragen worden sind.

Brandschutzordnung